Einsichten und Perspektiven. Bayerische Zeitschrift für Politik und Geschichte Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

Einsichten und Perspektiven 03/2009

 

 

Inhalt

 

Stefan Appelius
Wera und Rolf

An der bulgarisch-jugoslawischen Grenze, am späten Abend des 23. August 1972, unweit des Grenzübergangs Kalotina, an der viel befahrenen Europastraße E 80. Es ist bereits dunkel. In ein paar Tagen sollen in München die Olympischen Spiele eröffnet werden. Es ist der Abend, an dem Wera Sandner (26) aus Cottbus und ihr Verlobter Rolf Kühnle (32) aus Nürnberg sterben. Was an diesem Abend geschah, darüber gibt nur ein schmales Schriftstück Aufschluss, geheim – nicht zur Veröffentlichung bestimmt, gut verwahrt im Auswärtigen Amt in Berlin. mehr...

Lutz Haarmann
Warten auf die Wiedervereinigung

Der 20. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November regt dazu an, die Positionen der etablierten Parteien in den Jahren vor der deutschen Herbstrevolution noch einmal zu reflektieren. Noch einmal? Wenn man den jüngsten Äußerungen der ehemaligen DDR-Bürgerrechtlerin Bärbel Bohley Glauben schenken darf, verkehrt sich diese Frage immerhin zu einem regelrechten Imperativ für die Fortsetzung der Aufarbeitung der zweiten deutschen Diktatur. Diese sei, so Bohley, noch längst nicht abgeschlossen. Vielmehr seien die Prägungen des DDR-Systems noch viel zu intensiv, um nach fast 20 Jahren deutscher Einheit die DDR-Geschichte ad acta zu legen. mehr...

Jörg Zedler
Vietnam

„Warum denn ausgerechnet Vietnam?“, war die übliche Reaktion auf die Verkündung meines Reiseziels. Und aus der Dehnung der letzten Silbe ließ sich nie so recht entnehmen, ob darin Unkenntnis über geschichtsträchtige Länder oder die Skepsis bezüglich des Erholungswerts überwog. mehr...

Zdenek Zofka
Globale Armut

„Jeder Mensch hat Anspruch auf eine Lebenshaltung, die seine und seiner Familie Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Nahrung, Kleidung, Wohnung, ärztlicher Betreuung und der notwendigen Leistungen der sozialen Fürsorge, gewährleistet.“ Dieser Wortlaut des Art. 25, Abs. 1 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte verleiht der Forderung nach einem Leben in Würde, wie es Menschen, die in extremer Armut leben, verwehrt ist, einen Rechtsanspruch. mehr...

Neue Webseite
„Bayern gegen Rechtsextremismus“

Auf www.bayern-gegen-rechtsextremismus.de werden unter anderem praktische Handlungsanleitungen im Falle eines direkten oder indirekten Kontakts zu Rechtsextremisten geboten. Neben „Erste-Hilfe“-Tipps für Opfer ist ein Ratgeber für potentielle Aussteiger zu finden. mehr...



Impressum    •     topnach oben
© Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit   •   letzte Änderung am: 07.11.2009 16:12