25. - 27. Juni 2019 München Jetzt bewerben: 134. Parlamentsseminar

Von Christoph Radtke - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=40136156

Die Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit veranstaltet vom 25. bis 27. Juni 2019 das Parlamentsseminar, eine Fortbildung im Bayerischen Landtag zum Thema „Energiepolitik in Bayern“.
Diese Veranstaltung richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten, die im Bereich politische Bildung unterrichten.

Das Seminar bietet Ihnen spannende Einblicke in die Arbeit des Landtags und die Möglichkeit, sich in persönlichen Begegnungen mit Abgeordneten auszutauschen. Das Programm umfasst Vorträge und Diskussionen zur parlamentarischen Arbeit, zur Organisation des Landtagsamts und zur Pressearbeit des Landtags. Im Mittelpunkt der Fortbildung stehen Gespräche mit Abgeordneten aller Fraktionen. Zum einen geht es grundsätzlich um die Rolle der Regierungs- und Oppositionsfraktionen, zum anderen um das Schwerpunktthema dieses Seminars, die Energiepolitik in Bayern.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit sich mit den verantwortlichen Bildungspolitikern der Fraktionen auszutauschen sowie mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ISB und des Kultusministeriums an schulartspezifischen Gesprächsinseln in Kontakt zu kommen. Außerdem sind Sie am zweiten Abend herzlich zu einem Empfang der Landeszentrale eingeladen.

Die Kosten für die Übernachtung im Einzelzimmer mit Frühstück und die Fahrtkosten übernimmt die Landeszentrale.

Wir freuen uns auf eine interessante Fortbildung mit Ihnen!

Bewerbung bitte per Post oder per Fax (089 2186-2180) über untenstehendes Formular.

Weitere Informationen und alle Termine der Reihe "Parlamentsseminar im Bayerischen Landtag"

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Logo
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus
Suche Kontrast Schriftgröße