Wiedervereinigung

Nach 40 Jahren Zweistaatlichkeit haben im Verlauf einer beispiellosen, im echten Sinne  demokratischen, Umwälzung innerhalb der ehemaligen DDR im Jahr 1990 zwei deutsche Staaten mit diametral gegensätzlichen politischen, gesellschaftlichen und ökonomischen Systemen in einer Bundesrepublik Deutschland zusammen- gefunden. Der zum Teil schmerzhafte, aber bisher erfolgreiche Angleichungungs- prozess ist auch ein Vierteljahrhundert später noch nicht zu Ende. Die Landeszentrale begleitet das Zusammenwachsen Deutschlands durch Bildungs- und Informationsangebote, die vom Durchleuchten vergangenen Geschehens bis zu Analysen des gegenwärtigen Zustands reichen.

Ergebnisse filtern:

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
Suche Kontrast Schriftgröße