Table of Contents Table of Contents
Previous Page  74 / 76 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 74 / 76 Next Page
Page Background

74

Einsichten und Perspektiven 3 | 19

100 Jahre Frauenwahlrecht – 120 Jahre Erster Bayerischer Frauentag:

Vom 16. bis 21. Oktober 2019 findet die Themenwoche „Frauen in Bewegung“

in München statt. Es geht um das Engagement bayerischer Frauen

für Gleichberechtigung damals und heute.

Frauen in Bewegung

Frauen in Bewegung

16.10. Altes Rathaus München, 18 Uhr

„Bavarias Töchter“: Wie ist die Frauenbewegung

entstanden und wie steht es heute um sie?

18:00

Begrüßungen

18:15

Lesung von historischen Texten

(Katja Schild) und Kommentierung

(Dr. Ingvild Richardsen)

18:45

Impulsvortrag:

Der lange Weg zur Gleichstellung –

Ergebnisse aus dem ersten und zweiten

Gleichstellungsbericht für Deutschland

(Prof. Dr. Ute Klammer)

19:20

Podiumsdiskussion: Gleichstellung von

Frauen und Männern – was haben wir

erreicht, was bleibt zu tun?

20:00

Empfang

Musik: Michaela Dietl und die Quetschenweiber

18.10. Künstlerhaus am Lenbachplatz, 9 Uhr

Kreative Workshops für Schülerinnen und Schülerinnen

und Schüler rund um das Thema „Empowerment“

Melden Sie Ihre Schüler für einen halben Tag an:

Teilnahme entweder von 9-12 Uhr oder von 13-16 Uhr

Jede/r Schüler/in kann an drei der unten genannten

Workshops teilnehmen.

Selbstwert stärken und selbstbewusster werden

Tools zur Stärkung des Selbstwerts und -bewusstseins

Sagen, was einem wichtig ist

Mut und Stärke, Freundschaft, Solidarität …

Schülerinnen und Schüler entwickeln gemeinsam

ihre Botschaften und setzen sie kreativ um. Eine

Fotografin hält die Ergebnisse fest.

Think out of the box

– Lerne, deine (Vor-)urteile

zu überprüfen

Ein Spiel mit Rollenbildern und Werten: Wie beein-

flusst das Gespräch die Art und Weise, in der wir

miteinander umgehen?

Wie wollen wir zusammenleben?

Mit dieser und anderen Fragen beschäftigen sich die

Teilnehmerinnen und Teilnehmer und verarbeiten

ihre Ideen lyrisch. Unterstützt werden sie dabei vom

Münchner Rapper Boshi San und dem Musikprodu-

zenten Provo Beatz. Aus den Ideen und Vorschlägen,

aus den Workshops, entsteht am Ende mit Hilfe von

Boshi San ein Song.

17.10. Verein für Fraueninteressen, 19 Uhr

Vortrag von Frau Prof. Dr. Daniela Neri-Ultsch

zum Thema „Frauenwahlrecht“