Europawahl 2019
Visionen der Zukunft Europas

Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit im Vorfeld der Europawahl bei einem Workshop ihre Wünsche und Ideen für die Zukunft Europas zu formulieren und diese mit Verantwortlichen zu diskutieren.

istock_Believe_In_Me

Im Jahr der Europawahl 2019 sollen möglichst viele Bürger und Bürgerinnen ihre Stimme abgeben und sich aktiv an der Gestaltung der Zukunft Europas beteiligen. Gerade Erst- bzw. Jungwählerinnen und -wähler sowie Personen, die sich bisher nicht oder nur wenig für europäische Themen interessiert haben sollen für die europäische Politik sensibilisiert und neue Möglichkeiten der Partizipation geschaffen werden.

Das StartUp CUBE. Your take on Europe hat es sich zur Aufgabe gemacht, junge Europäerinnen und Europäer stärker in den politischen Prozess einzubinden. Junge Leute haben die Möglichkeit, in Workshops zu erarbeiten, welchen Hürden und Problemen sie als Bürgerinnen und Bürger Europas gegenüberstehen und Lösungsvorschläge zu erarbeiten.

Die daraus abgeleiteten politischen Forderungen,werden als Ideen und Wünsche an die Politik für Europa formuliert. Diese werden im Rahmen des Workshops mit Europapolitikern diskutiert und anschließend durch CUBE an Institutionen der Europäischen Union weitergegeben.

In Bayern führt CUBE im Auftrag der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit von 4. Februar bis 15. März 2019 in jedem Regierungsbezirk  mindestens einen Workshop in einer Schule durch. Geeignet ist das Programm für Schülerinnen und Schüler aller Schularten ab der 9. Klasse.

Der Workshop wird von speziell zu diesem Zweck ausgebildeten jungen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in der jeweiligen Schule unter Aufsicht einer Lehrkraft durchgeführt.
Ziele der Zusammenarbeit zwischen der Landeszentrale und CUBE liegen vor allem darin, die EU-Politik im Alltag junger Erwachsener präsenter zu machen sowie ihnen eine neue Möglichkeit der Partizipation zu geben.

Ziel der Workshops ist ein neues Verständnis von Demokratie und das Zugehörigkeitsgefühl zur europäischen Zivilgesellschaft zu stärken.

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Logo
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Frage

  • Lothar Matthäus
  • Lukas Podolski jks dkajshdkjashdkajs kadhsakjdhsad asd
  • Bartimäus

Herzlichen Glückwunsch!
Sie haben 8 von 9 Fragen
richtig beantwortet!

Im Durchschnitt wurden 4,5 Fragen
korrekt beantwortet.

Suche Kontrast Schriftgröße