Einsichten und Perspektiven 1/2019

Titelseite von 'Einsichten und Perspektiven 1/2019'

Best.-Nr.: 05811061
2019 | Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit (Hrsg.)

Die Ausgabe 1|19 widmet sich folgenden Themen:

  • Andreas Fahrmeir: Europa und der Nationalismus
  • Cecilia Mussini: Die nationalistische Rhetorik der italienischen Regierungskoalition
    zwischen Online- und Offline-Welt
  • Krzysztof Ruchniewicz: Wie viel Nationalismus verträgt die Europäische Union? Im Fokus: Polen
  • Ein Interview mit Nora Krug über ihre Graphic Novel „Heimat“
  • Rainer F. Schmidt: Wer war es? Ein historisch-biographisches Rätsel
  • Bernhard Sauer: Der „Spartakusaufstand“ – die zweite Phase der proletarischen Revolution?
  • Walter Mühlhausen: Die Weimarer Reichsverfassung vom 11. August 1919
  • Angela Nienierza: Zwischen oenem Hass und geschickter Verführung.
  • Heinrich R. Eberhardt: Vor und nach der Flucht
  • Seit 60 Tagen im Amt: Rupert Grübl, der neue Direktor der Landeszentrale

Download

Aus der Reihe "Einsichten & Perspektiven"

Bayerische Zeitschrift für Politik und Geschichte

Sie können Einsichten und Perpektiven kostenlos abonnieren: Bitte schicken Sie eine E-Mail mit Ihrem Abonnementwunsch unter Angabe Ihrer Postadresse an Landeszentrale@blz.bayern.de

Bitte beachten Sie, dass die in Einsichten und Perpektiven gezeigten Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Zur Verwendung für eigene Projekte wenden Sie sich bitte an den in der Bildquelle angegebenen Rechteinhaber.

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Logo
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Frage

  • Lothar Matthäus
  • Lukas Podolski jks dkajshdkjashdkajs kadhsakjdhsad asd
  • Bartimäus

Herzlichen Glückwunsch!
Sie haben 8 von 9 Fragen
richtig beantwortet!

Im Durchschnitt wurden 4,5 Fragen
korrekt beantwortet.

Suche Kontrast Schriftgröße