Netta M. Goldsmiths Roman „Magda and the Rat Catchers“. Eine jüdische Jugend in Nürnberg in der Zeit des Nationalsozialismus. Projektmaterialien für die Bildungsarbeit

Titelseite von 'Netta M. Goldsmiths Roman „Magda and the Rat Catchers“. Eine jüdische Jugend in Nürnberg in der Zeit des Nationalsozialismus. Projektmaterialien für die Bildungsarbeit'

Autor: Joachim Mensdorf

Best.-Nr.: 05811133
2021 | Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit

jetzt bestellen

Der Titel der Handreichung ist zugleich ihr Programm. Joachim Mensdorf stellt den englischen Roman "Magda and the Rat Catchers" als literarisches Werk vor und zeigt auf, wie man ihn in der Bildungsarbeit einsetzen kann. Seine Analyse und Materialien stellen die Grundlage dar, um über die einfache Lektüre hinaus ein reflektiertes Verständnis des Romans zu erreichen. Überdies macht Joachim Mensdorf deutlich, welche Relevanz die Beschäftigung mit dem Roman und mit der Zeit des Nationalsozialismus für das Leben von Jugendlichen heute hat.

Biografische Bezüge zwischen dem Roman, den die Ehefrau von Ernst Goldschmidt verfasst hat, und der realen Familie Goldschmidt erlauben den Transfer von der Fiktionalität in die Realität.

Nachfolgend finden Sie den Roman auf Englisch zum Download:

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Logo
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Frage

  • Lothar Matthäus
  • Lukas Podolski jks dkajshdkjashdkajs kadhsakjdhsad asd
  • Bartimäus

Herzlichen Glückwunsch!
Sie haben 8 von 9 Fragen
richtig beantwortet!

Im Durchschnitt wurden 4,5 Fragen
korrekt beantwortet.

Suche Kontrast Schriftgröße