Digitalisierung

Unser Alltag ist geprägt durch eine Vielzahl von Reizen, welche wir als Bilder und Informationen wahrnehmen. Wir verbringen Zeit mit dem Konsum von Presse (Zeitungen, Zeitschriften), Rundfunk (Hörfunk, Fernsehen) und dem Internet. Medien als Kommunikationsinstrumente sind alle audiovisuellen Mittel und Verfahren zur Verbreitung dieser Informationen, Bildern oder Nachrichten.
Menschen können mit digitalen Technologien vertraut sein, weil sie mit diesen aufgewachsen ist oder sie lernen die neuen Technik erst im Erwachsenenalter kennen. Sogenannte „digital natives“, aber auch „digital immigrants“, nutzen Soziale Medien als Vernetzung von Benutzern und deren Kommunikation und Kooperation über das Internet. Dabei kann medienpädagogische Arbeit einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Förderung von Medienkompetenz als selbstbestimmtes, souveränes und verantwortungsvolles Handeln mit Medien voranzutreiben.

Themenschwerpunkt: Datensicherheit und Datenschutz

„Auf Schritt und Klick“ – Informationsveranstaltungen und Infomaterial rund um den Themenkomplex Datensicherheit und Datenschutz. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen mit dem Geschäft Ihrer persönlichen Daten!

Webseitengestützte Projekte

  • Auf der Suche und unterwegs: interkulturelle Stadtspaziergänge schaffen Begegnungsmöglichkeiten von Regel-, Deutsch- und Berufsintegrationsklassen
  • Gemeinsam Fairhandeln: handlungsorientierte Bausteine zur Entwicklung von Regeln für das Zusammenleben in Schule und Gesellschaft
  • Volo – die junge Redaktion: Ein mediales Projekt für und über Schüler/innen und Menschen mit Migrationshintergrund mit begleitender Homepage (befindet sich momentan im Aufbau)
  • Mikrokosmos Amateurfußball: Eine Plattform zum Austausch über die gesellschaftliche Bedeutung des Amateurfußballs

Clips

Ergebnisse filtern:

07.07./21.07.2021 Online „Geschichte“ spielen?

Fortbildung zu den didaktischen Einsatzmöglichkeiten digitaler Spiele im Geschichtsunterricht

29.06.2021 Regensburg Bildmanipulation und Fake News in Geschichte und Gegenwart

Eine Fortbildung für Multiplikator*innen gemeinsam mit dem Haus der Bayerischen Geschichte

12.05.2021 Online Gegenöffentlichkeit & Meinungsfreiheit im Netz

Fortbildung und Webtalk für Lehrkräfte über die Auswirkungen digitaler Teil-Öffentlichkeiten auf die politische Meinungsbildung

12.05.2021 Online Alternativmedien, Filterblasen, #-Bewegungen: Gegenöffentlichkeit im Netz

Wie entsteht Gegenöffentlichkeit im Netz? Gemeinsam mit Ihnen diskutieren wir über Chancen und Herausforderungen digitaler Gegenöffentlichkeit für unsere Gesellschaft und die Demokratie.

03.-07.05.2021 Bayern Schülermedientag 2021

Melden Sie sich jetzt an!

29.04.2021 Online Jugendliche im Netz: Wo und wie begegnen sie politisch relevanten Inhalten?

Partizipation oder Manipulation: Welche Chancen und Gefahren bietet das Netz für die politische Beteiligung Jugendlicher?

Webtalk-Reihe Demokratie im Gespräch

Gemeinsam mit der Vhs.daheim bietet die Landeszentrale eine Reihe von Online-Veranstaltungen an: In den Webtalks diskutieren Expert*innen mit Ihnen zu aktuellen politischen Themen.

Schuljahr 2019/2020 Bayern Hass 2.0 – Was tun gegen Hate Speech im Netz?!

Mit Lehrerfortbildungen und Schülerworkshops informiert die Landeszentrale über Hass und Hetze im Internet und zeigt Handlungsoptionen auf.

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Logo
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Frage

  • Lothar Matthäus
  • Lukas Podolski jks dkajshdkjashdkajs kadhsakjdhsad asd
  • Bartimäus

Herzlichen Glückwunsch!
Sie haben 8 von 9 Fragen
richtig beantwortet!

Im Durchschnitt wurden 4,5 Fragen
korrekt beantwortet.

Suche Kontrast Schriftgröße