Ganzjährig Bayernweit Ein Tag im Grandhotel Cosmopolis

Raum für Begegnungen, die neue Perspektiven bringen: Das Grandhotel Cosmopolis in Augsburg ist Café, Hotel, Künstlerhaus und Flüchtlingsunterkunft zugleich. Auf jedem Stockwerk gibt es etwas Anderes zu entdecken: die Entstehung des Grandhotels, die eigene Herkunft, die Ursachen und das Ausmaß der weltweiten Fluchtbewegungen, die Schwierigkeiten, denen Flüchtende gegenüberstehen und die sich bei der Integration ergeben.

Schulklassen und Interessierte sind eingeladen, einen Tag im Grandhotel zu verbringen, um sich reflexiv und kreativ mit Migration auseinanderzusetzen. Dabei kommen sie mit den Macher*innen des Grandhotels ins Gespräch, aber auch mit Menschen mit Fluchterfahrung. Mit ihnen können sie eigene Einstellungen zu Heimat und Identität hinterfragen und diskutieren.

Kontakt: Konrad.Sziedat@blz.bayern.de

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Logo
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Frage

  • Lothar Matthäus
  • Lukas Podolski jks dkajshdkjashdkajs kadhsakjdhsad asd
  • Bartimäus

Herzlichen Glückwunsch!
Sie haben 8 von 9 Fragen
richtig beantwortet!

Im Durchschnitt wurden 4,5 Fragen
korrekt beantwortet.

Suche Kontrast Schriftgröße