26.01.2021 ZfP Erinnern gegen das Vergessen

Diese Stunde beinhaltet folgende Materialien:

In dieser „Zeit für Politik“-Folge steht ein besonderes Erinnerungsprojekt im Zentrum: Eine Schüler*innengruppe aus Nürnberg hat gemeinsam mit dem Zeichner Alex Mages in einem 2-jährigen Projekt einen Comic über das Schicksal der jüdischen Familie Jesuran erstellt.

Im ersten Teil der Unterrichtsstunde vergegenwärtigen die Schüler*innen die Formen der Ausgrenzung und der Diskriminierung während der nationalsozialistischen Diktatur anhand von Ausschnitten aus dem Comic.

Im zweiten Teil der Stunde setzen sich die Schüler*innen mit der Bedeutung einer gemeinsamen und individuellen Erinnerungskultur auseinander.

Diese Unterrichtseinheit behandelt folgende Kernfragen:

  • Wie können wir gemeinsam an die Verbrechen des Nationalsozialismus erinnern?
  • Welche Formen der Ausgrenzung und Verfolgung erlebten die Opfer der nationalsozialistischen Diktatur?
  • Welche Bedeutung hat das Erinnern an den Holocaust für uns heute?

Sie benötigen für diese Stunde:

  • Beamer für die Präsentation

Welche Themen wünschen Sie sich für den Unterricht? Schreiben Sie uns Ihre Vorschläge an landeszentrale@blz.bayern.de

Newsletter der BLZ

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um über aktuelle Angebote der Bayerischen Landeszentrale informiert zu werden.

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Logo
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Frage

  • Lothar Matthäus
  • Lukas Podolski jks dkajshdkjashdkajs kadhsakjdhsad asd
  • Bartimäus

Herzlichen Glückwunsch!
Sie haben 8 von 9 Fragen
richtig beantwortet!

Im Durchschnitt wurden 4,5 Fragen
korrekt beantwortet.

Suche Kontrast Schriftgröße