27.04.2021 ZfP Homosexualität und Akzeptanz

Diese Stunde beinhaltet folgende Materialien:

In den letzten Jahrzehnten hat sich im Bereich der Gleichstellung von Menschen aus der LGBTIQ-Community einiges bewegt, zuletzt durch die im Juni 2017 beschlossene „Ehe für alle“. Auch der Kampf der LGBTIQ-Community um Anerkennung hat zu diesen Errungenschaften beitragen. Aber ist diese Gleichberechtigung wirklich schon erreicht? Welche gesellschaftlichen Vorurteile sind noch vorhanden? Und was können wir dazu beitragen, um derartige Vorurteile abzubauen?

Unser Moderator Maxi spricht mit der YouTuberin Annikazion über ihr Coming-out und wie sie mit ihrer Homosexualität umgeht. Und die Streetboys München erzählen, warum Schwulsein und Fußball für große Teile der Gesellschaft immer noch nicht richtig zusammenpassen - und wie es aber doch geht.

Diese Unterrichtseinheit behandelt folgende Kernfragen:

  • Was bedeutet der Begriff LGBTIQ?
  • Welche juristischen und gesellschaftlichen Grundlagen führten zur jahrelangen Diskriminierung von Menschen aus der LGBTIQ-Community?
  • In welchem Bereichen ist es schon gelungen, der Diskriminierung entgegenzuwirken (z. B. juristisch, gesellschaftlich), wo herrscht  vielleicht noch Verbesserungsbedarf?
  • Was können wir als Individuen tun, um Vorurteilen entgegenzuwirken?

Sie benötigen für diese Stunde:

  • Beamer für Video und Präsentation

Abonnieren Sie unseren Podcast "Zeit für Politik" auf Spotify, über Apple-Podcasts oder über den Podcatcher Ihrer Wahl und hören Sie die Podcast-Folge zum Thema LGBTIQ mit Kathi Roeb vom BR-Podcast "Willkommen im Club" und Christian Rudolph vom Deutschen Fußballbund.

 

Newsletter der BLZ

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um über aktuelle Angebote der Bayerischen Landeszentrale informiert zu werden.

Welche Themen wünschen Sie sich für den Unterricht? Schreiben Sie uns Ihre Vorschläge an landeszentrale@blz.bayern.de

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Logo
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Frage

  • Lothar Matthäus
  • Lukas Podolski jks dkajshdkjashdkajs kadhsakjdhsad asd
  • Bartimäus

Herzlichen Glückwunsch!
Sie haben 8 von 9 Fragen
richtig beantwortet!

Im Durchschnitt wurden 4,5 Fragen
korrekt beantwortet.

Suche Kontrast Schriftgröße