Einsichten und Perspektiven 4/2019

Titelseite von 'Einsichten und Perspektiven 4/2019'

Best.-Nr.: 05811073
2019 | Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit (Hrsg.)

jetzt bestellen

 

Die Ausgabe 4I19 widmet sich folgenden Themen:

  • Sybille Krämer: Warum können Worte verletzen? Reflexionen über sprachliche Gewalt
  • Konrad Sziedat: „Friedliche Revolution“ – ein umkämpfter Begriff
  • Zeitenwende – Erinnerungen an das Jahr des Mauerfalls 1989
  • Christina Gibbs: „Goodbye and thank you for having us!“ Der Brexit: Was bisher passierte und was Briten in Nordengland darüber denken
  • Bernhard Schoßig: Oper im Nationalsozialismus – zwei Projekte zur Geschichte des Musiktheaters in München und Nürnberg
  • Rainer F. Schmidt: Wer was es? Ein historisch-biographisches Rätsel
  • Anke Buettner: Alles verändert sich. Ein Monacensia-Werkstattbericht über den Versuch, entspannt mit der Zeit zu gehen
  • Waldemar Fromm: Von der Revolution zum Exil. Zum Verhältnis von Literatur und Politik im Werk Oskar Maria Grafs in den 1920er Jahren

Aus der Reihe "Einsichten & Perspektiven"

Bayerische Zeitschrift für Politik und Geschichte

Sie können Einsichten und Perpektiven kostenlos abonnieren: Bitte schicken Sie eine E-Mail mit Ihrem Abonnementwunsch unter Angabe Ihrer Postadresse an Landeszentrale@blz.bayern.de

Bitte beachten Sie, dass die in Einsichten und Perpektiven gezeigten Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Zur Verwendung für eigene Projekte wenden Sie sich bitte an den in der Bildquelle angegebenen Rechteinhaber.

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Logo
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Frage

  • Lothar Matthäus
  • Lukas Podolski jks dkajshdkjashdkajs kadhsakjdhsad asd
  • Bartimäus

Herzlichen Glückwunsch!
Sie haben 8 von 9 Fragen
richtig beantwortet!

Im Durchschnitt wurden 4,5 Fragen
korrekt beantwortet.

Suche Kontrast Schriftgröße