29.04.2021 Online Jugendliche im Netz: Wo und wie begegnen sie politisch relevanten Inhalten?

©TommyStockProject/Shutterstock.com

Digitalisierung und Medienwandel verändern derzeit die Art, wie wir als Gesellschaft miteinander diskutieren. Neben großen Netzwerken wie Twitter, Instagram oder Facebook spielen zunehmend unbekanntere Streaming-Plattformen wie Discord oder Messenger wie Telegram eine Rolle. Auch Jugendliche nutzen einige dieser Plattformen und Netzwerke intensiv und werden ggf. Mitglied von Teilöffentlichkeiten.

Neben Unterhaltungsangeboten können sie dort mit politisch relevanten Inhalten in Berührung kommen. Diese neuen Teilöffentlichkeiten bieten einerseits Chancen für politische Informiertheit und Beteiligung jüngerer Generationen, aber auch Risiken, weil die Plattformen von demokratiefeindlichen Gruppen genutzt werden, um Jugendliche zu erreichen.

Die Fortbildung gibt einen Überblick über die Nutzung von politisch relevanten Inhalten durch Jugendliche. Prof. Dr. Carsten Reinemann und Dr. habil. Claudia Riesmeyer (LMU München) zeigen auf, wo sich Jugendliche im Netz bewegen, mit welchen politisch relevanten Inhalten sie dort in Kontakt kommen und welche Chancen und Risiken diese neuen Teilöffentlichkeiten für die politische Auseinandersetzung Jugendlicher bringen.

Die Fortbildung findet im Vorfeld des digitalen Schülermedientags statt und gibt einen gebündelten Überblick über die aktuelle Forschung zur Mediennutzung Jugendlicher und der Frage, wo junge Menschen im Netz politisch relevanten Informationen begegnen.

Ort: Online
Datum: 29.04.2021
Uhrzeit: 14.00 – 15.30
Maximale Teilnehmerzahl: 30
Ansprechpartnerin: Dr. Katja Friedrich
Anmeldung über FIBS.

Newsletter der BLZ

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um über aktuelle Angebote der Bayerischen Landeszentrale informiert zu werden.

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Logo
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Frage

  • Lothar Matthäus
  • Lukas Podolski jks dkajshdkjashdkajs kadhsakjdhsad asd
  • Bartimäus

Herzlichen Glückwunsch!
Sie haben 8 von 9 Fragen
richtig beantwortet!

Im Durchschnitt wurden 4,5 Fragen
korrekt beantwortet.

Suche Kontrast Schriftgröße