16. - 21. Oktober 2019 München Themenwoche "Frauen in Bewegung"

Foto: Michael Friedel

2018/2019 blicken wir auf 100 Jahre Frauenwahlrecht zurück, was die Landeszentrale dazu bewogen hat, einen Themenschwerpunkt für das Jahr 2019 zu bilden. Deshalb findet vom 16. Oktober 2019 bis 21. Oktober 2019 die Themenwoche „Frauen in Bewegung“ statt. Es geht um das Engagement der bayerischen Frauen um Gleichberechtigung damals und heute. Die Themenwoche bildet einen Rahmen, in dem in München Veranstaltungen für verschiedene Zielgruppen angeboten werden können. Auch bayernweit wird es Angebote zur Themenwoche geben.

Das vollständige Programm finden Sie ab Mitte September hier.

Veranstaltungen in München

16.10.    Altes Rathaus München, 18 Uhr
„Bavarias Töchter“: Wie ist die Frauenbewegung entstanden und wie steht es heute um sie?
Lesung, Podiumsdiskussion und Musik.

17.10.    Verein für Fraueninteressen, 19 Uhr
Vortrag von Frau Prof. Dr. Daniela Neri-Ultsch zum Thema „Frauenwahlrecht“

18.10.    Künstlerhaus am Lenbachplatz, 9 Uhr
Kreative Workshops für Schülerinnen und Schüler rund um das Thema „Empowerment“

21.10.    Café Luitpold, 20 Uhr
Salongespräche zu Themen, die Frauen heute bewegen – mit Frauen, die etwas bewegen.

Anmeldungen für den 16.10. und den 21.10. bitte an veranstaltung@blz.bayern.de

Literaturportal Bayern: Frauenporträts und Stadtspaziergänge

Begleitprogramm des Literaturportals Bayern

Unsere Kooperationspartner

„Frauen in Bewegung“ wird von der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit zusammen mit ihren Partnerinnen und Partnern veranstaltet.

Gleichsstellungsstelle für Frauen der Landeshauptstadt München

Verein für Fraueninteressen e.V.

Literaturportal Bayern / Bayerische Staatsbibliothek

Café Luitpold

Richard Stury Stiftung

Der Lila Podcast

Frauenstudien München

 

 

Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
Logo
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus
Suche Kontrast Schriftgröße