Publikationen

Die Deutschen und ihre Nation: Geschichte einer Idee
 

Die Deutschen und ihre Nation: Geschichte einer Idee

  •  
     Autor: Andreas Fahrmeir
  •  
     Bestellnummer: 05811054
  •  
     Herausgeber: Verlagsankauf
  •  
     Veröffentlichung: 2018
  •  
     Reihe: Wissen | Geschichte / Zeitgeschichte
JETZT BESTELLEN
Nach Benedict Anderson sind Nationen "imagined communities", also imaginierte/erfundene Gemeinschaften, die aufgrund sprachlicher, kultureller, religiöser und anderer Merkmale für ihre Angehörigen Identifikation ermöglichen.

Andreas Fahrmeir erzählt die Geschichte der Nationswerdung Deutschlands von den germanischen Anfängen über die Staatsgründung im 19. Jahrhundert bis hin zur Pervertierung des Nationalgedankens im Nationalsozialismus. Er zeigt konstruktive, aber auch destruktive Aspekte der Nationsidee auf und thematisiert die Dekonstruktion nationaler Denkmuster nach 1945 und deren Wiederaufleben zu Beginn des 21. Jahrhunderts.

Zeitschrift „Einsichten+Perspektiven”

Bayerische Zeitschrift für Politik und Geschichte. Abonnieren Sie kostenlos unsere vierteljährlich erscheinende Zeitschrift „Einsichten+Perspektiven“, in der renommierte Autor*innen zu Themen aus Politik und Geschichte schreiben.

Hiermit möchte ich die Zeitschrift Einsichten+Perspektiven ab der nächsten Ausgabe abonnieren. Das Abonnement kann jederzeit durch eine formlose Mail an landeszentrale@blz.bayern.de beendet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die in Einsichten+Perspektiven gezeigten Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Zur Verwendung für eigene Projekte wenden Sie sich bitte an den in der Bildquelle angegebenen Rechteinhaber.
 

Newsletter der BLZ

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um über aktuelle Angebote der Bayerischen Landeszentrale informiert zu werden.

JETZT ANMELDEN
 
 © Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit