Eltern 2.0: Hass im Netz

Schriftzug Eltern 2.0 mit der Unterschrift
 
  •  
     Datum: 11.11.2024 / 19:00-20:00 Uhr
  •  
     Reihe: Eltern 2.0
  •  
     Max. Teilnehmerzahl: 3.500
  •  
     Anmeldeschluss: 08.11.2024
  •  
     Ansprechpartnerinnen: demokratiestaerkung@blz.bayern.de
ANMELDUNG
Eltern 2.0
Die digitalen Elternabende der BLZ zu sozialen Medien und Politik
Deepfakes von Politikern, rassistische Memes im Klassenchat, verstörende Livestreams aus dem Kriegsgebiet – soziale Medien und Messenger sind alles andere als eine politikfreie Zone. Für Eltern ist es schwierig, den Überblick zu behalten: Mit welchen politischen Botschaften kommen Jugendliche im Netz in Berührung? Wo verlaufen die Grenzen zwischen Information, Meinung und Desinformation? Wie kann man mit jungen Menschen über beunruhigende Weltereignisse sprechen? Welche Debattenkultur herrscht im Netz; wo – und wie – müssen Grenzen gezogen werden?
Die digitalen Elternabende der BLZ nehmen die politische Seite der sozialen Medien in den Blick und bieten Tipps und Hilfestellungen, wie Eltern Jugendliche dabei unterstützen können, politische Informationen im Netz einzuordnen sowie sich verantwortungsvoll und konstruktiv an digitalen Debatten zu beteiligen.
Hass 2.0
Auf der Basis aktueller Erkenntnisse über Erscheinungsformen von Hass und Hetze im Netz zeigen wir Reaktionsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen, aber auch von Erwachsenen auf, wenn sie mit Hate Speech in Kontakt kommen.
 

Newsletter der BLZ

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um über aktuelle Angebote der Bayerischen Landeszentrale informiert zu werden.

JETZT ANMELDEN
 
 © Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit