Publikationen

Materialschuber debatteimnetz.elementar
 

Materialschuber debatteimnetz.elementar

  •  
     Bestellnummer: 05811052
  •  
     Herausgeber: Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
  •  
     Veröffentlichung: 2018
  •  
     Reihe: Vermittlung | elementar-Reihe
JETZT BESTELLEN
Der Materialschuber debatteimnetz.elementar beinhaltet zwölf methodische Zugänge, die Vorschläge für eine demokratische Informations- und Diskussionskultur im Internet liefern. Dabei wird nicht nur gezeigt, wie man Fake-News erkennen oder seiner eigenen Filterblase entkommen kann. Auch Recherchetechniken darf man hier erproben und eine Ethik des gemeinsamen Miteinanders im Netz diskutieren.

Entsprechende Materialien wurden hierfür von Journalistinnen/Journalistinnen und Medienprofis der Süddeutschen Zeitung (Klaus Ott, Tom Soyer), des Bayerischen Rundfunks (Roland Hindl) und den Neuen Deutschen Medienmachern e. V./No Hate Speech-Movement (Laura Laubenstein) konzipiert.

Die Module sind im Einzelnen:
 
  • Fair kritisieren im Netz –Regeln zu einem fairen Umgang miteinander im Internet und in den sozialen Netzwerken
  • Wie funktionieren Medien? – Techniken der Berichterstattung
  • Fake-News - und wie kann ich sie erkennen?
  • Ein Impressum entschlüsseln
  • Quellen einschätzen und Recherchetechniken anwenden
  • Kommentare in sozialen Netzwerken einordnen
  • Kommentieren ja – aber richtig!
  • Gefangen in der Echo-Kammer? - Wie das Internet unter Umständen die eigenen Vorurteile bestätigt
  • Hate-Speech – Wie reagiere ich auf Beleidigungen im Netz?
  • Mechanismen direkter und indirekter Beeinflussung in den sozialen Netzwerken
  • Die Grenzen der Berichterstattung
  • Extremismus erkennen

Zeitschrift „Einsichten+Perspektiven”

Bayerische Zeitschrift für Politik und Geschichte. Abonnieren Sie kostenlos unsere vierteljährlich erscheinende Zeitschrift „Einsichten+Perspektiven“, in der renommierte Autor*innen zu Themen aus Politik und Geschichte schreiben.

Hiermit möchte ich die Zeitschrift Einsichten+Perspektiven ab der nächsten Ausgabe abonnieren. Das Abonnement kann jederzeit durch eine formlose Mail an landeszentrale@blz.bayern.de beendet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die in Einsichten+Perspektiven gezeigten Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Zur Verwendung für eigene Projekte wenden Sie sich bitte an den in der Bildquelle angegebenen Rechteinhaber.
 

Newsletter der BLZ

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um über aktuelle Angebote der Bayerischen Landeszentrale informiert zu werden.

JETZT ANMELDEN
 
 © Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit