Publikationen

Verfassung des Freistaates Bayern + Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - TASCHENBUCHAUSGABE
 

Verfassung des Freistaates Bayern + Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - TASCHENBUCHAUSGABE

  •  
     Bestellnummer: 05811003
  •  
     Herausgeber: Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit
  •  
     Veröffentlichung: 2018
  •  
     Reihe: Wissen | Politik & Gesellschaft
JETZT BESTELLEN
Was könnte denn unsere bundesrepublikanische Welt, unsere Gesellschaft zusammenhalten? Die Religion? Neben 24 Millionen katholischen und 23 Millionen evangelischen Christen gibt es 28 Millionen Konfessionslose, vielleicht drei bis vier Millionen Muslime verschiedener Richtungen, 200.000 Juden und zahlreiche andere religiöse Gruppen … Die Ethnie? Über neun Millionen Ausländer aus unzähligen Zugehörigkeiten leben bei uns, und das sind wohlgemerkt nur die, die keine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen.

Nein, wir brauchen etwas anderes, das uns zusammenhält, und wir haben etwas. Es steckt in diesem kleinen Buch: Die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland, nach dem ursprünglich provisorischen Charakter "Grundgesetz" genannt, und, auf die Ebene des Freistaats Bayern bezogen, die bayerische Verfassung, können genau dies leisten. Es sind beides Verfassungen eines freiheitlichen, sozialen Rechtsstaats. Das bedeutet, dass die elementaren Rechte des Menschen, die Gleichheit der Geschlechter, die Fürsorge für die Schwächsten, der Ausschluss der staatlichen Willkür für alle oberstes Gebot sind. Damit besitzen wir ein Wertesystem, das alle Ethnien umgreift, alle Religionen bindet und Grundlage allen staatlichen und privaten Handelns zu sein hat.

Unsere Sonderausgabe soll dazu beitragen, dass sich noch mehr Bürgerinnen und Bürger mit diesen wichtigen Texten befassen. Ein nützlicher Nebeneffekt: Sie kann, weil die Kommentierung fehlt, so, wie sie ist, als Textgrundlage für Prüfungen dienen.

Zeitschrift „Einsichten+Perspektiven”

Bayerische Zeitschrift für Politik und Geschichte. Abonnieren Sie kostenlos unsere vierteljährlich erscheinende Zeitschrift „Einsichten+Perspektiven“, in der renommierte Autor*innen zu Themen aus Politik und Geschichte schreiben.

Hiermit möchte ich die Zeitschrift Einsichten+Perspektiven ab der nächsten Ausgabe abonnieren. Das Abonnement kann jederzeit durch eine formlose Mail an landeszentrale@blz.bayern.de beendet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die in Einsichten+Perspektiven gezeigten Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Zur Verwendung für eigene Projekte wenden Sie sich bitte an den in der Bildquelle angegebenen Rechteinhaber.
 

Newsletter der BLZ

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um über aktuelle Angebote der Bayerischen Landeszentrale informiert zu werden.

JETZT ANMELDEN
 
 © Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit